Unsere Region

Unser Betrieb befindet sich am Rande der Hildesheimer Börde, und damit auf einem der besten Ackerbaustandorte Deutschlands. Die Hildesheimer Börde erstreckt sich im Städtefünfeck zwischen Hannover, Peine, Braunschweig, Salzgitter und Hildesheim. Sie ist von einer weitläufigen Agrarlandschaft ohne größere Städte geprägt, die sich durch ihre ausgesprochen guten eiszeitlichen Schwarzerde-Lössböden kennzeichnet.

 

Ortseinfahrt Bierbergen

Bierbergen ist ein klassisches Haufendorf in unserer Börderegion. Heute leben in Bierbergen 842 Einwohner. Es gibt ein recht aktives Vereinsleben getragen von den Säulen Turn- und Sportverein, Schützenverein und der Freiwilligen Feuerwehr.

In Bierbergen findet man noch einen Dorfgasthof und eine Bäckerei. Der Ortsname hat jedoch nichts mit dem liebsten Getränk der Bierberger zu tun, sondern leitet sich aus dem altenglischen Wort für einen Wald "bearo" / "bearu" ab. Bierbergen ist demnach als altgermanischer Name, nämlich als "Waldberg" zu verstehen (Quelle).

alte Hofstelle in Bierbergen